Vom Suchen und Finden

„Hör auf zu suchen, fang an zu finden.“

JA! – Genau!
Da begegnet mir diese Botschaft unscheinbar, fast zu einfach um sie ernst zu nehmen. Oder doch nicht?

Die große Suche. Nach allem. Nach Glück. Nach Sinn. Nach Liebe. Nach Motiv. Nach Anerkennung.

Aber warum? Warum suchen?

Ich fange an zu finden. Alles! Alles was mir begegnet, über den Weg läuft, mir vor die Füße fällt.
Vielleicht ist nichts dabei was ich ursprünglich suchte. Dafür Neues, von dem ich nicht wusste, dass es es zu finden gibt.

Finden macht glücklich. Glücklicher als Suchen. Ein Versuch ist es allemal Wert. Obwohl…
Nein, nicht versuchen. Ich tue es.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

LYCKSALIGHET

Faszination Fotografie

spontanvernunft

Gedanken & Fotografie

Hingesehen...- ein Bilder-Tagebuch

- Gesammelte Augenblicke von Julie May -

Momentjägerin

CS / Photography - Fotoblog

Sommerlinse

Ehemals Testseite für www.familienchor-eschersheim.de

BinMalKürzWeg

outdoor, travel, photography

The WordPress.com Blog

The latest news on WordPress.com and the WordPress community.

FOKUSEFFEKT

Blickwinkel des Lebens durch mein Objektiv!

Der Komödiant - Autor • Blogger • Meinungsmacher

schreibend • meinend • kauzig • kritisch • politisch - Der Komödiant schreibt aus Berlin über die diversesten Themen. Von Kurzgeschichte bis Politik, alles was beschäftigt oder beschäftigt werden will - stets mit Humor und einer ganz persönlichen Note

jungegedanken

Jim Kopf auf der Suche nach dem Glück !

Moosylicious

Here, There and Everywhere

smartphoto78

.....................................................................Es gibt Bilder, die misslingen. Aber ich mache Fotos nicht, um sie in die Schublade zu tun. Sie sollen gesehen werden. Ob man sie liebt oder nicht, ist mir vollkommen egal. – Helmut Newton –....................................................................

PIXILLY

a picture a day - no exceptions (c) yours truly

jetamele

Blickblog

FOTOKARTUSCH

OHNE LEIDENSCHAFT GIBT ES KEINE GENIALITÄT!

jane doe.

mein leben und ich

%d Bloggern gefällt das: