Stillleben im Dezember

Mein Stillleben für Paleicas Dezember Thema der 12 magischen Mottos: " Still. Leben. " Es war ein schönes magisches Jahr mit vielen spannenden und herausfordernden Themen. Zu diesem letzten Thema hatte ich direkt diese Art "Stillleben" vor Augen. Das wird für mich ein Thema sein an dem ich dranbleiben werde und sich hoffentlich eine Serie... weiterlesen →

Die Sommer feiern wie sie fallen

Das Juli-Thema von Paleica und ihren 12 magischen Mottos ist so wunderbar entspannt. Sommer, Sonne, Sonnenschein Alleine über den Sommer nachzudenken hat mir schon ein Lächeln ins Gesicht gezaubert. Viele mögen ja den hiesigen Sommer nicht. Was ich nicht verstehen kann. Er ist so erfrischend 😉 abwechslungsreich. Auf heiße Tage folgen kühlere. Gewitter, Wolken, Sonne,... weiterlesen →

Im hohen Gras

Da saß ich. Ein Riese nimmt Platz. So fühlte ich mich in diesem m^2 Natur. Riesig und fremd. Alles plötzlich so still! Bis man ankommt und es beginnt um einen herum wieder laut zu werden. Es kribbelt und krabbelt. Raschelt. Es brumselt und sumselt. Und man selbst wird unsichtbar. Kratzt sich am Bein. Das Gras,... weiterlesen →

rosagrün

So beginnt "mein" Mai-Thema "Blüten und Blätter" von Paleica - 12 magische Mottos. Als ich das Motto las, dachte ich direkt: da war doch was auf dem kürzlich entwickelten Film... Rosa und grün, wie Blumen und Blätter gehen ja immer. 😉 Auf geht es in den Blütenrausch und zu rauschenden Blättern! 😀

Morgendämmerung

Fuerteventura. 07:00 Uhr. Der Wecker klingelt. Barfuß die kalten Fließen zum Wasserkocher. Eine Tasse. Einen Löffel Nescafe. Heißes Wasser und umrühren. Augenreibend Kaffee schlürfen. Die Zeit vergeht schneller als meine Gedanken sich aufklaren wollen. Was hatte ich nochmal vor?! Das Sofa liegt viel näher als der Strand... vor der Tür... Aber welch ein Luxus. Sonnenaugfang... weiterlesen →

#ghettotussi

Zum Eingrooven in das März-Thema "Formen und Figuren" meine liebsten Ghettotussis. Das meine ich liebevoll. Wer ist sensibler als eine waschechte Ghettotussi? Und, trägt nicht jeder eine in sich? Mindestens. Eine. Und ich hab sie alle lieb.

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

Wanheda Wild

Fotografie - Reportage - Selbsterkenntnis

Andikas

travel & words

SoulUrbia

TRAVEL - FOOD - BOOKS - LIFESTYLE

LYCKSALIGHET

Faszination Fotografie

spontanvernunft

Gedanken & Fotografie

Momentjägerin

Fotos sind für mich mehr als nur digitale Pixel. Sie sind ein Stück Lebenszeit. Bis in alle Ewigkeit.

Sommerlinse

Ehemals Testseite für www.familienchor-eschersheim.de

BinMalKürzWeg

outdoor, travel, photography

The WordPress.com Blog

The latest news on WordPress.com and the WordPress community.

FOKUSEFFEKT

Blickwinkel des Lebens durch mein Objektiv!

Der Komödiant – Autorenblog – Schreiben um des Schreibens willen

schreibend • meinend • kauzig • kritisch • Aus Berlin. Kurzgeschichten, Erlebnisse, mal getreu der Geschehnisse, mal völlig der Phantasie entsprungen. Schreibend um des Schreibens willen vom Schreiberling zum Autor.

jungegedanken

Jim Kopf auf der Suche nach dem Glück !

Moosylicious

Here, There and Everywhere

smartphoto78

.....................................................................Es gibt Bilder, die misslingen. Aber ich mache Fotos nicht, um sie in die Schublade zu tun. Sie sollen gesehen werden. Ob man sie liebt oder nicht, ist mir vollkommen egal. – Helmut Newton –....................................................................

Nahaufnahme.

HeiBoPhoto | my focus is on essence of people + nature

PIXILLY

a picture a day - no exceptions (c) yours truly

jetamele

Blickblog

%d Bloggern gefällt das: